O&O DiskImage 15 Handbuch

O&O DiskImage 15 
TrayIcon

Im Infobereich der Taskleiste wird nach erfolgreicher Installation des Programms standardmäßig das O&O-DiskImage-TrayIcon angezeigt. Das TrayIcon zeigt an, ob O&O DiskImage aktuell aktiv ist. Während der Durchführung einer Aktion läuft eine Animation ab, ansonsten ruht das TrayIcon.

Über das Kontextmenü des TrayIcons haben Sie verschiedene Steuerungsmöglichkeiten für O&O DiskImage. Sie können die Programmoberfläche von O&O DiskImage öffnen, eine laufende Aktion abbrechen, das TrayIcon ausblenden oder die Animation unterdrücken.

Wenn Sie keine Administrator-Rechte auf Ihrem Rechner besitzen, wird die Option DiskImage zu starten ausgegraut.

Des Weiteren können Sie Anzeigen über den Verlauf einer Aufgabe oder bei Dienständerungen ein- und ausschalten.

Tipp:
Sollten Sie das TrayIcon dauerhaft deaktiviert (ausgeblendet) haben, können Sie es über den Menüeintrag Start/Alle Programme/O&O Software/O&O DiskImage/O&O DiskImage Tray wieder aktivieren.
O&O DiskImage TrayIcon

O&O DiskImage TrayIcon

Statusfenster anzeigen
Anhand der Kennzeichnung des TrayIcons können Sie die aktuelle Programmaktivität von O&O DiskImage erkennen. Aktivieren können Sie dies mit einem Rechtsklick auf das O&O DiskImage TrayIcon/Statusfenster anzeigen

Statusfenster

Statusfenster