O&O Defrag 23 Handbuch

O&O Defrag 23 
Statusmeldungen und Programmausgaben

Ereignisprotokollierung der Defragmentierung

O&O Defrag protokolliert Start- und Stoppzeiten von Defragmentierungsläufen sowie aufgetretene Fehler entsprechend der Einstellungen in das systemeigene Anwendungsprotokoll (Ereignisanzeige).

So starten Sie die Ereignisanzeige unter Windows :

  • Zum Öffnen der Ereignisanzeige öffnen Sie bitte die Systemsteuerung Ihres Rechners und wählen Sie im Punkt Verwaltung den Eintrag Ereignisanzeige.

Meldungen der Boot-Time-Defragmentierung

Nachfolgende Tabelle enthält die Auflistung aller Ausgaben der Boot-Time-Defragmentierung und die dazugehörigen Erläuterungen.

Meldung Typ Erläuterung
Laufwerk konnte nicht geöffnet werden FEHLER Das angegebene Laufwerk wurde vom System nicht gefunden oder enthält kein unterstütztes Standard-Dateisystem.
Datei konnte nicht geöffnet werden FEHLER Die angegebene Datei wurde nicht gefunden, ist verschlüsselt oder wurde vom System bereits exklusiv gesperrt.
Ungenügend Platz zum Verschieben FEHLER Zum Defragmentieren einer Datei ist freier zusammenhängender Speicherplatz auf dem Datenträger notwendig, der mindestens die Größe der zu defragmentierenden Datei umfassen muss. Die Defragmentierung kann aufgrund ungenügendem Speicherplatz nicht durchgeführt werden.
Konnte nicht verschoben werden FEHLER Die Defragmentierung schlug aufgrund von Beschränkungen des Dateisystems fehl. Die Datei liegt fragmentiert vor.
MFT konnte nicht defragmentiert werden FEHLER Die Defragmentierung der MFT schlug aufgrund von Beschränkungen des Dateisystems fehl und liegt fragmentiert vor.
Ungenügend Platz zum Verschieben der MFT FEHLER Zum Defragmentieren der MFT ist freier zusammenhängender Speicherplatz auf dem Datenträger notwendig, der mindestens die Größe der MFT umfassen muss. Die Defragmentierung kann aufgrund ungenügendem Speicherplatz nicht durchgeführt werden.
Partition konnte nicht beschrieben werden FEHLER Während der MFT-Defragmentierung ist ein Dateisystemfehler aufgetreten, der das Schreiben auf den Datenträger verhinderte. Die MFT liegt unverändert fragmentiert vor. Das Laufwerk sollte auf Fehler geprüft werden.
Attributfehler in MFT gefunden. Bitte starten Sie chkdsk FEHLER Während der MFT-Defragmentierung wurden fehlerhafte Einträge in der MFT festgestellt. Das Laufwerk sollte auf Fehler geprüft werden.